>
ARCA Regler GmbH/Produkte/Stellungsregler

Stellungsregler

ARCASMART
Intelligenter Stellungsregler

Der Einsteiger – das ideale Einstiegsmodell in die digitale Welt der intelligenten Stellungsregler.

ARCAPRO®
Digitaler Stellungsregler

Der Intelligente – der digitale Stellungsregler mit großem Umfang an Parametrierung und Diagnose.

ARCATROL
Analoger Stellungsregler

Der Klassiker - der analoge Stellungsregler nach dem Prinzip des Kräftevergleiches.

Unsere Stellungsregler sind exakt an Ihre Regelaufgaben angepasst. Als Bindeglied zwischen der Steuerung und dem Ventil verarbeiten unsere ARCA-Stellungsregler die ankommenden Signale und wandeln diese in die Arbeitsebene für das Ventil. Von pneumatischen über elektrische, bis hin zu Bus-Signalen verarbeitet der Prozessregler alles und kompensiert sämtliche negativen Einflüsse. Bei den digitalen Stellungsreglern können vor Ort noch Anpassungen vorgenommen werden.

Der klassische Anbau nach IEC 60534 (NAMUR) basiert auf herstellerunabhängigen mechanischen Schnittstellen an Antriebslaterne und Antriebsspindel.

Einfacher, robuster und vibrationsfester ist der direkte, integrierte Stellungsregler-Anbau. Der erfolgt mit zwei Schrauben an der Antriebslaterne. Der Hubabgriff befindet sich innerhalb der Laterne und ist damit besser geschützt als beim IEC 60534 (NAMUR)-Anbau.

Beim integrierten Anbau nach VDI/VDE 3847 sind wie beim IEC 60534 (NAMUR)-Anbau genormte mechanische Schnittstellen an Antriebslaterne und Antriebsspindel vorgesehen. Die Antriebsschnittstelle ist aber zugleich pneumatische Schnittstelle, sodass der Stelldruck wie beim direkten Anbau durch die Antriebslaterne in den Antrieb geführt wird.

Der patentierte ARCAPLUG®-Hubabgriff verbindet bei unseren Stellungsreglern die Ventilspindel mit dem Hubabgriffhebel. Dadurch vermeiden unsere Regler eine Hysterese, starke Schwingungen oder Stöße – und damit Verschleiß.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns:
Dipl.-Ing. Rainer Müller Senior Engineer International Sales Manager

X